Talk: Rollenspiel fürs geistige Wohl

Wir sprachen mit Frank Reiss über Rollenspiel und was es für unser geistiges Wohlbefinden tun kann. Wir haben alle ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert und persönliche, wie berufliche Erfahrungen ausgetauscht. Die Quintessenz: Was haben wir für ein geniales Wohlfühl-Hobby! Dazu ein paar Empfehlungen, Tipps und Erfahrungen… In der ersten Stunde haben wir zunächst Begrifflichkeiten„Talk: Rollenspiel fürs geistige Wohl“ weiterlesen

Progressive Gothic Horror – Ein Versuch

Ravenloft und Gothic Horror sind so persönliche Kopfwürmer von mir. Zeug, das einfach mietfrei in meinem Kopf lebt, sich dort festsetzt und von mir liebevoll mit mentalen Ressourcen gefüttert wird. Ich liebe Horror. Im Buch, im Film, am Spieltisch. Meine aktuell einzige feste Spielrunde ist ein Duetgame und dreht sich genau darum: Es spielt in„Progressive Gothic Horror – Ein Versuch“ weiterlesen

Spiel-Eindruck: Fever Dreams

Ein Spielbericht von Gabe – CNs: Ableismus, Body Horror, verrückt spielende Technik, Tod und Traurigkeit Es war eine geschäftige Halloween-Woche: Am Montag durfte ich bei den PnPTings eine Runde Bolt in meinem Redskye-Setting leiten (Ihr findet den Oneshot auf YouTube), Mittwoch gab es düstere Märchen in meinem Ravenloft Duetgame und Sonntag schließlich einen ersten Test„Spiel-Eindruck: Fever Dreams“ weiterlesen

Talk: Romantik im Rollenspiel

In dieser Talk-Folge haben wir uns mit Romantik im Rollenspiel beschäftigt. Wir sprachen darüber, was uns dabei wichtig ist, wie wir sie herstellen und wozu das überhaupt gut sein könnte. Zu Gast war in dieser Folge die wunderbare Nacchi: https://twitter.com/nacchiraltwenty Im ersten Teil haben wir uns um die Voraussetzungen gekümmert: Safety Tools und was einem„Talk: Romantik im Rollenspiel“ weiterlesen

Vom Kurieren und Karikieren

Was uns ein DnD-Meme über unseren Ableismus sagt CN: Ableismus/ Behindertenfeindlichkeit, DnD Memes Morgens nach dem Wachwerden schnappe ich immer gern noch mal ein paar Dinge aus dem englischsprachigen Rollenspiel-Twitter auf. Heute gab es Diskussionen um einen Witz der Twitter/Reddit-Seite „DnD Memes“ . Dem Account selbst bin ich schon länger entfolgt. Geblockt hab ich ihn„Vom Kurieren und Karikieren“ weiterlesen

Strahd mal (etwas) anders…

Gabe hatte letztens live im Stream für seine Ravenloft-Duetgame-Session Dinge vorbereitet. Es war eine heimelige Runde mit ein paar netten Leuten im Chat. Gegen Ende gab es dann einen Exkurs zum Thema Strahd von Zarovich und wie man ihn etwas anders handhaben könnte. Hinzugefügt sei: Wenn bei Tage in Barovia alles relativ lebensbejahend und fröhlich„Strahd mal (etwas) anders…“ weiterlesen

Talk: Charakterbildung für NSCs

Nach unserem Einstiegs-Special zum Duetgame haben wir noch einmal mit den Themen jongliert. Der erste regelrechte Talk drehte sich dann um ein wichtiges Element in Rollenspielen: NSCs, NPCs, Nicht-Spieler-Charaktere. Alle Figuren, die die Spielleitung erstellt und verkörpert. In der ersten Hälfte des Talks haben wir versucht festzuhalten was uns bei NSCs wichtig ist und warum.„Talk: Charakterbildung für NSCs“ weiterlesen

Talk: Duetgame-Praxis

Zum Einstand des Talk-Formats im neuen Hause haben wir unser Leib- und Magenthema ein zweites mal aufgegriffen. Wir haben erneut ausgiebig Duetgames diskutiert. Dabei wollten wir möglichst viele Praxis-Tipps geben, um Duett-willigen den Einstand zu erleichtern. Leider gibt es dieses mal noch kein bewegtes Video vom Stream, aber immerhin eine Audiospur. Stellt uns gerne weiter„Talk: Duetgame-Praxis“ weiterlesen

Hallo, da sind wir! – Unsere Leitgedanken

Lasset die Korken knallen, unser Blog ist da! Die Talks von und mit Tahina und Gabe haben ab sofort hier ihr Zuhause. Alles, was uns an Rollenspiel-Themen interessiert gibt es ab sofort hier und auf unseren neuenTwitch- und YouTube-Kanälen. Wir haben ausgiebig Brainstorming betrieben. Das Ergebnis ist dieser Blog. Hier läuft ab sofort alles zusammen,„Hallo, da sind wir! – Unsere Leitgedanken“ weiterlesen